Ernährungspsychologie: "Gesundes Essen zu mögen, kann man trainieren"

Ernährungspsychologie: "Gesundes Essen zu mögen, kann man trainieren"
So jemand muss sich nicht dazu zwingen, Gemüse zu essen. Er hat gelernt, es zu mögen. Außerdem hat diese Fähigkeit etwas mit Vielfalt und Abwechslung zu tun. Wenn man immer nur Hamburger, Kuchen oder langweilige Sandwiches isst, ist das für mich …
Read more on ZEIT ONLINE

Leave a Reply